INFO - BOX
DATENSCHUTZ
VERTRETUNGSPLAN

Tel.: 06851/93220
Fax: 06851/932233 info[ät]wendalinum[.]de

Mint

Jufo

Jugend debattiert

Sportabzeichen2015

TV Bliesen

Lesende Schule

Comenius

Kooperation mit TV Bliesen

Die Volleyballabteilung des TV Bliesen ist Kooperationspartner des Gymnasium Wendalinum. Die Volleyballer stellen dem Wendalinum in abgesprochenen Phasen einen FSJler zur Verfügung, der den Unterricht und die Volleyball AG, die freitags durchgeführt wird, unterstützt. Die Talentfördergruppe des Wendalinum, in der Jungs der Klassenstufe 5 bis 7 nach der freiwilligen Anmeldung jenseits der Volleyballs athletisch und koordinativ durch den Drittligaspieler Tom Weber gefördert werden, findet montags statt.

Für das Gymnasium Wendalinum und die Volleyballer des TV Bliesen (www.tvbliesen-volleyball.de) stellt die Kooperation eine win/win Situation dar, da an den Verein junge Talente heran geführt werden und die Schule Unterstützung im Alltag erhält, ein zusätzliches Angebot hat und die Wettkampfmannschaft der Schule dieses und vergangenes Jahr als Landessieger des Jugend trainiert für Olympia Wettbewerbes das Saarland beim Bundesfinale in Berlin vertreten hat.

Ansprechpartner der Bliesener Volleyballer ist Gerd Rauch (gerd.rauch@tvbliesen-volleyball.de/016097730236).

 


Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
26
27
28
29
30
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
AKTUELLE TERMINE
  • 24.09.18. :
    letzter Termin Meldung der Schüler/innen jüdischen Bekenntnisses zum Relgionsunterricht
  • 25.09.18. :
    Klassenstufen 11/12: Abi-Was dann?, Saarbrücken
  • 25.09.18. :
    Klassenstufe 6: Exkursion in den Nationalpark Hunsrück-Hochwald (Projekt MINTcoach)
  • 25.09.18. :
    Klassenstufen 5-10: 1. Wandertag (Klassenstufen 5-10)
  • 28.09.18. :
    Inklusives Schülerfest
  • 28.09.18. :
    letzter Termin vorläufige Meldung zur Ergänzungsprüfung zum Erwerb des Latinums am Ende der Einführungsphase bei Latein als 3. Fremdsprache
  • 28.09.18. :
    Letzter Schultag vor Herbstferien: Unterricht nach Plan bis zur 8. Stunde, kein Ordinariat

September Oktober November Dezember