Ozeane und Meere: Gefährdungen und Schutzmöglichkeiten: ein Greenpeace-Vortrag am Wendalinum

Am 25.06. informierte Dr. Franz Eckert, Lebensmittelchemiker und Greenpeace-Vertreter im St. Wendeler Land, unsere SiebtklässlerInnen über die wachsende Zerstörung der Weltmeere durch Müll und über Möglichkeiten, dieser zunehmenden Zerstörung entgegenzuwirken. Neben den Gefahren durch „Auswaschungen“ und Verklappungen von Schwerölresten, von verschiedenen…

Weiterlesen