Mint

Jufo

Jugend debattiert

Sportabzeichen2015

Abschlag Schule

TV Bliesen

Lesende Schule

Comenius

Hochbegabtenförderung

Definition allgemeine Merkmale: Neugierde, schnelleres Lernen als Gleichaltrige, hervorragende analytische Fähigkeiten

Definition mit Hilfe der kognitiven Intelligenz:
  • Fähigkeit, sich in neuen Situationen effektiv durch Einsicht zurecht zu finden
  • Fähigkeit, Aufgaben durch Denken, durch schnelles Erfassen von Beziehungen (nicht Erfahrung) zu lösen
  • Messmethode: Intelligenztest zur Ermittlung des Intelligenzquotienten (IQ)
Merkmale
  • extreme Wissensbegierde, die Eltern werden mit Fragen gelöchert
  • sehr hohes Detailwissen in einzelnen Bereichen
  • ein für sein Alter ungewöhnlich großen Wortschatz
  • ausdrucksvolle, vielgestaltige und flüssige Sprache.
  • Verwendung ungewöhnlicher Wörter mit schwierigen Bedeutungen
  • reichhaltiger Wortschatz bei Aufsätzen
  • sehr gute Merkfähigkeit und fehlerfreie Wiedergabe
  • „Durchblick“ bei Ursache-Wirkung-Beziehungen.
  • Suche nach Gemeinsamkeiten und Unterschieden bei Analyseschritten
  • etc.
Fördermaßnahmen
  • Schulzeitverkürzung
  • Binnendifferenzierung
  • freies Arbeiten
  • Spezialkurse
  • Arbeitsgemeinschaften / Förderkurse
  • Schülerwettbewerbe
  • Akademien
  • Siehe:www.twg-dillingen.de
Organisation Arbeitsgemeinschaften / Förderkurse
  • Schüler experimentieren
  • Jugend forscht
Schülerwettbewerbe
  • Chemieolympiade
  • Physikwettbewerb
Akademien
  • Junior-Akademie (Klassen 7-10)
  • Schüler-Akademie (Klassen 11-12)

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
25
26
27
28
29
30
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
01
02
03
04
05
AKTUELLE TERMINE

Juli August September Oktober